Beste Voraussetzungen für den Erfolg  

Du möchtest daran mitarbeiten, dass die Orte, an denen wir leben, arbeiten und unsere Freizeit verbringen, besser, grüner und lebenswerter werden? Dann bist Du bei Matthäi genau richtig. Kaum ein anderes Bauunternehmen bietet jungen Talenten bessere Chancen, um Verantwortung für die Gesellschaft der Zukunft zu übernehmen. Ob auf unseren Baustellen, im Planungsbüro oder in der Verwaltung: Bei uns kannst Du all Deine Talente einbringen, um als einer von uns eine bessere Welt zu bauen.

Kanalbauer/-in

Als Kanalbauer/in bist Du dafür verantwortlich, dass die unterirdischen Leitungen zur Ver- und Entsorgung perfekt funktionieren. Du verlegst und sanierst Abwasserrohre, überprüfst die Dichtigkeit der Leitungen und errichtest Kanalbauwerke. Für die Verlegung neuer Rohre müssen Gräben ausgehoben werden, bei Instandsetzungen besteht aber auch die Möglichkeit, mit modernsten Baugeräten Reparaturen und Messungen ohne Grabungsarbeiten direkt in der Leitung durchzuführen. Bei allem, was Du tust, ist es sehr wichtig, die Vorgaben des Umweltschutzes zum Schutz der Böden und Gewässer zu beachten.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Aufstieg/Weiterbildung: Ausbilder/in, kaufmännische Weiterbildung, Technikerweiterbildung, Weiterbildung zum Polier im Tiefbau, Meisterweiterbildung, Studium der Abfall- und Entsorgungstechnik
Voraussetzung: Realschulabschluss, Hauptschulabschluss, BGJ.-Bau o. Metall, Tiefbaufacharbeiter/in

 Ausbildungsplätze 2021 – Bewirb dich jetzt!

Ausbildung zum Kanalbauer w/m/d in Westerstede
Ausbildung zum Kanalbauer w/m/d in Bremervörde

Zurück

Ausbildungsplätze 2021

Informiere Dich sich jetzt über alle aktuellen Ausbildungsplätze bei Matthäi.

Ausbildungsplätze anzeigen

Bewerbungstipps

Du solltest Dich in Deinem besten Licht präsentieren! Dafür sagen wir Dir, worauf wir Wert legen und geben Tipps für eine gelungene Bewerbung.

Bewerbungstipps lesen