Beste Voraussetzungen für den Erfolg  

Du möchtest daran mitarbeiten, dass die Orte, an denen wir leben, arbeiten und unsere Freizeit verbringen, besser, grüner und lebenswerter werden? Dann bist Du bei Matthäi genau richtig. Kaum ein anderes Bauunternehmen bietet jungen Talenten bessere Chancen, um Verantwortung für die Gesellschaft der Zukunft zu übernehmen. Ob auf unseren Baustellen, im Planungsbüro oder in der Verwaltung: Bei uns kannst Du all Deine Talente einbringen, um als einer von uns eine bessere Welt zu bauen.

Bauwerksabdichter/-in

Bauwerksabdichter Als Bauwerksabdichter/in schützen Sie Bauwerke vor Oberflächenwasser, Bodenfeuchtigkeit, Sicker- und Grundwasser, indem Sie alle Flächen gründlich abdichten. Das betrifft den Bau von Flachdächern und Terrassen genauso wie den Wege- und Straßenbau, den Bau von Parkdecks und den Brücken- und Tunnelbau. Für diese Arbeiten lernen Sie den Umgang mit Baugeräten wie Gasbrenner, Bitumenschmelzkocher, Schweißautomaten, Abreißprüfgeräte und Bauaufzüge. Sie bauen Bitumenbahnen, Folien und Dämmstoffe ein und arbeiten mit Flüssigkunststoffen, Harzen und Spachtelmassen. Sie arbeiten selbstständig, mal alleine und mal in kleinen Teams und auf wechselnden Baustellen. Das heißt, Sie arbeiten überwiegend im Freien, entweder in Baugruben oder in bzw. auf Tunneln, Dächern und Brücken.

Dauer der Ausbildung: 3 Jahre
Aufstieg/Weiterbildung: Werkpolier/in, Meister/in, Techniker/in
Voraussetzung: Realschulabschluss, Hauptschulabschluss, BGJ.-Bau

 Ausbildungsplätze 2021 – Bewirb dich jetzt!

 Ausbildung zum Bauwerksabdichter w/m/d in Berlin

 

Zurück

Ausbildungsplätze 2021

Informiere Dich sich jetzt über alle aktuellen Ausbildungsplätze bei Matthäi.

Ausbildungsplätze anzeigen

Bewerbungstipps

Du solltest Dich in Deinem besten Licht präsentieren! Dafür sagen wir Dir, worauf wir Wert legen und geben Tipps für eine gelungene Bewerbung.

Bewerbungstipps lesen